Dunstabzugshaube Test

Wollen Sie eine Dunstabzugshaube kaufen und wissen nicht, welche für Sie geeignet ist? Hier finden sie eine Liste von den besten Dunstabzugshauben laut der Meinungen von Experten und Nutzern.

Dunstabzugshauben – Testsieger 2020

Heutzutage ist die Dunstabzugshaube fast in jeder Küche vorhanden. Mit ihrer Hilfe sind unangenehme Gerüche, Wasserdampf, Fette, Dunst und die anderen Begleiterscheinungen beim Kochen leicht zu vermeiden.

Es gibt verschiedene Arten von Dunstabzugshauben – Abzugshaube, Inselhaube, Wandhaube, Flachschirmhaube usw. Sie variieren nach Preis, Qualität, Form, Energieeffizienz. Es ist nicht leicht, eine gute Dunstabzugshaube zu finden, deren Eigenschaften für Ihre Küche geeignet sind.

Um diese Aufgabe für Sie zu vereinfachen, hat unser Team mehr als 100 verschiedene Dunstabzugshauben ausgewertet, mehr als 1000 Bewertungen gelesen und aufgrund der gesammelten Informationen die Liste von Testsiegern erstellt.

Die 10 besten Dunstabzugshauben im Vergleich

Aufgrund der Bewertungen haben wir die Tabelle von den 10 besten und meistverkauften Dunstabzugshauben erstellt, ihre Vor- und Nachteile aufgezählt und die wichtigsten Eigenschaften genannt.

1

bomann-du-771-g-150-150

Bomann DU 771 G Dunstabzugshaube

Sie verfügt über einen Umluft- oder Abluftbetrieb, drei Leistungsstufen, die LED-Beleuchtung und eine Touch Control-Funktion.

2

klarstein gl60ws dunstabzugshaube

Klarstein GL60WS Dunstabzugshaube

Die Dunstabzugshaube mit drei Leistungsstufen, den Aluminiumfettfiltern und Abluft- und Umluft-Funktionen bietet gute Effektivität.

3

ciarra cbcS6201

Ciarra CBCS6201 Dunstabzugshaube

Dreistufige Drucktastensteuerungen, ein Rezirkulations- und Trichtermodus, die LED-Beleuchtung sind die Vorteile von Ciarra

4

neg15 ats

NEG15-ATS Dunstabzugshaube

Dieser Bestseller mit einem Doppelmotor hat einen Umluft- und Abluftbetrieb und die energiesparende LED-Beleuchtung.

5

AEG DVB5660HG Dunstabzugshaube

SilenceTech –und Hob²Hood-Funktionen und die LED-Beleuchtung machen das Gerät funktionell und energiesparend.

Bomann DU 771 G Dunstabzugshaube

bomann du 771 g

Die kopffreie Vertikal-Dunstabzugshaube Bomann DU 771 G mit LED-Display und Glas-Front verfügt über 3 Leistungsstufen, die leicht einstellbar sind.

Die Touch Control Funktion gewährleistet eine einfache und schnelle Bedienung der Dunstabzugshaube. Ihre maximale Betriebslautstärke beträgt 62 dB.

DU 771 G gehört zu der Energieklasse A und der jährliche Energieverbrauch umfasst 44 Kilowattstunden pro Jahr.

Vorteile

  • Das moderne Design und die weiße Farbe passen gut zu jeder Küche
  • Die Montierung ist nicht zeitaufwendig und problemlos, die Befestigung an der Wand ist auch unkompliziert
  • Das Gehäuse der Haube ist aus dem mattierten Glas
  • Sie verfügt über einen Umluft- oder Abluftbetrieb
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Inkl. LED-Beleuchtung
Nachteile

  • Ab Stufe 2 entsteht Lärm;
  • Man muss die Kohlefilter für die Umluft zusätzlich kaufen

Klarstein GL60WS Dunstabzugshaube

klarstein gl60ws dunstabzugshaube

Die Klarstein GL60WS Anbau-Dunstabzugshaube ist perfekt für die kleinen und mittelgroßen Küchen. Die Dunstabzugshaube aus Edelstahl und mit drei Leistungsstufen mit Glasesse gewährleisten Komfort und Effektivität bei der Entfernung des Essensgeruchs und der Dämpfe, die bei dem Kochen entstehen.

Die Leistungsstufen ermöglichen einen bequemen Betrieb der Abzugshaube, die geringe Lautstärke auf allen Stufen stört nicht in der Küche. Die dritte Leistungsstufe verbraucht 370 Kubikmeter pro Stunde.

Der Stromverbrauch beträgt max. 180 W. Klarstein GL60WS gehört zu der Energieklasse D. Zusammen mit Klarstein GL60WS Dunstabzugshaube sind auch die Fettfilter aus Aluminium geliefert.

Vorteile

  • Die Dunstabzugshaube kann man leicht und schnell an die Wand montieren;
  • Sie verfügt über einen Abluft- und Umluftbetrieb;
  • Sie hat ein schickes Design und eine gute Optik;
  • Die Lautstärke ist optimal auf jeder Leistungsstufe.
Nachteile

  • Die Kohlefilter sind nicht inbegriffen;
  • Sie ist zu teuer.

Ciarra CBCS6201 Dunstabzugshaube

ciarra cbcS6201

Die Dunstabzugshaube von Ciarra mit der Breite von 60 cm, die aus Edelstahl hergestellt ist, eignet sich ideal für die Entfernung des Essensgeruchs und der Dämpfe während der Kochaktivitäten.

Außerdem ist die Lautstärke der Abzugshaube bei dem Funktionieren gering, was das Kochen oder Braten angenehmer macht. Hohe Extraktionsrate sorgt für einen effizienten Betrieb der Abzugshaube.

Zwei Modi: Rezirkulationsmodus und Trichtermodus ermöglichen die besten Ergebnisse bei jeder Situation. Ciarra CBCS6201 ist stilvoll, das Schwarz Satin oder Silber Satin werden jeder Küche die Originalität verleihen.

Vorteile

  • Der Montage ist schnell und simple
  • Inkl. flexible Doppelinstallation
  • LED-Beleuchtung ist gut und hell
  • Sie hat dreistufige Drucktastensteuerungen
  • Sie hat eine einfache und saubere Optik
  • Sie verfügt über Fettfilter
  • Sie ist in zwei Farben vorhanden: Schwarz Satin und Silber Satin
Nachteile

  • Die Aufbauanleitung könnte deutlicher geschrieben sein
  • Das Stromkabel ist kurz
  • Mit der Lieferung bekommt man manchmal auch die US-Stecker, die für Deutschland nicht geeignet sind.

NEG15-ATS Dunstabzugshaube

neg15 ats

Die NEG15-ATS Unterbau-Dunstabzugshaube gehört zu den Bestsellern unter den Abzugshauben. Der Hochleistungsdoppelmotor zieht jeden Dunst aus der Küche.

Die NEG15-ATS verfügt über die Umluft- und Abluftbetriebe, die unkompliziert umstellbar sind. Aber für den Umluftbetrieb muss man zusätzlich die Kohlefilter bestellen. Die NEG15-ATS Dunstabzugshaube kann man leicht an einer Wand oder unter einem Hängeschrank installieren.

NEG15-ATS gehört zu der Energieklasse C. Die LED-Beleuchtung mit Lichtfarben, die energiesparend ist, verleiht ein schönes Ambiente in der Küche.

Vorteile

  • Sie hat einen Doppelmotor
  • Der Abluftanschluss kann man rückseitig oder oben montieren
  • Inkl. 3-lagige Fettfilter aus Metall
  • Sie zieht wirklich gut
  • Die LED-Beleuchtung ist sehr stark
Nachteile

  • In der Stufe 3 ist die Dunstabzugshaube sehr laut
  • Der Edelstahl ist dünn

AEG DVB5660HG Dunstabzugshaube

aeg kopffreihaube dvb5660hg

Die AEG DVB5660HG ist eine kopffreie Dunstabzugshaube mit Kochfeld. Sie wird aus hochwertigem Edelstahl hergestellt. Der starke Motor ermöglicht einen effektiven Betrieb mit dem geringen Energieverbrauch.

AEG DVB5660HG gehört zu der Energieklasse A. Die Lüfter-Funktionen und die Kohlefilter, die inbegriffen sind, entfernen hervorragend den unangenehmen Duft aus der Küche. Dank der integrierten Hob²Hood-Funktion wird die Abzugshaube automatisch gesteuert.

Die SilenceTech hilft den Kochprozess amüsanter zu machen, indem die Haube leise funktioniert.

Vorteile

  • Die Dunstabzugshaube ist in unterschiedlichem Design vorhanden
  • Sie ist mit vielen Features ausgestattet: SilenceTech, Hob²Hood, Sättigungsanzeige, LED-Beleuchtung usw.
  • Sie ist sehr stilvoll
  • Die Lautstärke ist gering
Nachteile

  • Die Verarbeitung ist eher nicht so qualitativ
  • Das Montageset ist billig

Welche Dunstabzugshaube ist zu empfehlen

Was ist überhaupt eine Dunstabzugshaube? Wie funktioniert sie? Welche Arten der Dunstabzugshauben gibt es? In folgenden Punkten beantworten wir diese und weitere Fragen.

1. Was ist eine Dunstabzugshaube?

Das ist bestimmt nicht neu für Sie, dass die Dunstabzugshaube ein Gerät ist, das zum Abzug und Luftreinigung benutzt wird.

Wrasen, der beim Braten und Dünsten entsteht, enthält ungesunde Stoffe, die unbedingt raus müssen. Deshalb ist die Dunstabzugshaube in jedem Haushalt unabdingbar. Es gibt 2 Optionen: entweder wird der Wrasen nach draußen abgesaugt, oder wird mit Hilfe von Filter gereinigt und wieder in den Küchenraum abgeführt.

Meistens hängen die Abzugshauben über der Kochfläche, manchmal aber werden neben dem Herd oder sogar ins Kochfeld integriert. Man unterscheidet zwischen den Dunstabzugshauben mit Umluft oder Abzug, die über dem Herd hängen.

2. Wie funktioniert eine Dunstabzugshaube?

Der Motor befindet sich im Gehäuse des Geräts und setzt den Lüfter in Betrieb. Infolgedessen saugt der Lüfter den Kochdunst ab.

Bei den Umluft-Dunstabzugshauben gerät der Kochdunst in den Aktivkohle- und Fettfilter und wird gereinigt. Bei solchen Geräten werden nicht nur Luft, sondern auch Fette gefiltert und zurück in den Küchenraum abgeführt.

Der Aktivkohlefilter muss regelmäßig gewechselt werden, um ein einwandfreies Funktionieren des Geräts zu garantieren. Bei den Abzug-Dunstabzugshauben wird die Luft durch den Fettfilter geleitet nach außen befördert. Es gibt auch Geräte, in denen Umlufts- und Abzugsfunktionen kombiniert werden.

Bei solchen Kombigeräten können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Umlufts- oder Abzugsmethode anwenden.
Die Gehäuse der Dunstabzugshauben bestehen in der Regel aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff.

In den Dunstabzugshauben sind die Radial- oder Axialgebläse vorhanden, die die Aufsaugung der Luft versorgen. Die Axialgebläse können höhere Luftmengen absaugen und ihre kompakte Bauform versorgt eine gerade Luftführung.

Die Radialgebläse sind aber mehr praktisch, da sie höheren Gegendruck standhalten können, und deshalb sind bei den meisten Dunstabzugshauben eingesetzt.

Der Lüfter drückt die Luft aus der Ausblasöffnung. Der Motor verbraucht nicht viel an Energie und ist wartungsarm. In der Regel funktioniert er viele Jahre lang ohne Störungen.

3. Welche Arten der Dunstabzugshauben gibt es?

Wir haben schon am Anfang des Artikels erwähnt, dass es eine große Vielfalt von Dunstabzugshauben gibt. Bevor Sie sich dafür entscheiden, eine zu kaufen, sollen Sie sich mit den Arten von Dunstabzugshauben vertraut machen.
Unterbauhauben
Die Unterbauhauben sind gebrauchsfreundlich, raumsparend und werden leicht herausgezogen. Sie können unter fast jedem Hängeschrank montiert werden, selten werden auch an der Wand installiert. Ihre Leistungsfähigkeit ist aber gering.
Flachschirmhauben
Die Flachschirmhauben werden auch Teleskophauben genannt und werden in einen Oberschrank montiert. Das ist die beste Option für diejenige, die Unauffälligkeit bevorzugen. Der Schirm kann auch rausgezogen werden, damit der Kochdunst besser angesaugt wird. Die Flachschirmhaube passt fast zu jeder Optik der Küche.
Inselhauben
Die Inselhauben werden an der Decke, meistens in der Raummitte, freihängend montiert. Wenn Sie einen Kochinsel haben, wird eine Inselhaube perfekt dazu passen.
Deckenhauben
Die Deckenhauben werden an einer angehängten Decke installiert. Da sie weit vom Kochfeld entfernt sind, saugen sie den Kochdunst mit höherer Leistung an. Die Deckenhauben sind für große Küchenräume vorgesehen. Sie werden meistens über eine Fernbedienung gesteuert.
Wandhauben
Das ist eine der am häufigsten verwendeten Formen der Dunstabzugshauben. Die Wandhauben werden über dem Kochfeld an der Wand montiert und sind meistens in Form von Kasten oder Pyramiden. Sie werden auch als Kaminessen oder Wandesse bezeichnet.
Kopffreihauben
Genauso wie die Insel- und Wandhaube befindet sich die Kopffreihaube über der Kochstelle. Wenn Sie das Problem vermeiden wollen, sich beim Kochen gegen die Dunstabzugshaube zu stoßen, sind die Kopffreihauben die beste Variante für Sie. Das ist ein großer Vorteil von den Kopffreihauben, dass man mehr Platz über seinem Kopf hat und ihre Bauweise für große Personen gut geeignet ist.

Ihr Unterteil liegt nicht horizontal, sondern diagonal, so dass die Chancen sich zu stoßen sehr gering sind. Man muss aber beachten, dass die Kopffreihaube nicht zu hoch hängt, weil sie in diesem Fall ihre Funktion nicht gut erfüllt.

4. Umluft oder Abzug?

Dunstabzugshauben mit Umluft

Bei dieser Form der Dunstabzugshauben werden Kochdunst, Fette und andere beim Kochen entstehende Begleitungen in einem Aktivkohlefilter gereinigt sind zurück in die Küche abgeführt. Das Fenster soll während des Betriebs nicht geöffnet werden.

Vorteile:

• Einfache Installation.
Man muss nicht den Mauer nach außen durchbrechen und den Luftkanal verlegen. Es reicht nur einen passenden Stromanschluss.
• Keine Energieverluste.
Im Gegensatz zum Abzugssystem soll das Fenster nicht geöffnet werden und die warme Luft bleibt in der Wohnung. Das kann im Winter Ihre Heizungskosten deutlich sparen.
• Zwei Umluftvariante
Bei den Umluft-Dunstabzugshauben sind ein Fettfilter und ein Aktivkohlefilter vorhanden. Dabei werden nicht nur Gerüche entfernt, sondern auch Fett- und Ölpartikel aus der Luft festgesetzt. Bei dem Abzug gibt es nur einen Aktivkohlefilter.

Nachteile:

• Kostenaufwand wegen Filterwechsel.
Der Aktivkohlefilter muss regelmäßig gewechselt werden. Man muss zusätzliche Kosten darauf ausgeben.
• Die Gefahr der Schimmelbildung.
Die Feuchtigkeit wird aus dem Küchenraum nicht entfernt. Ohne regelmäßiges Lüften gibt es die Gefahr der Schimmelbildung.

Dunstabzugshauben mit Abzug

Bei den Abzug-Dunstabzugshauben wird der Dunst aus der Küche nach draußen befördert. Dabei ist es notwendig, das Fenster aufzumachen, damit die verschmutzte Luft nicht in der Wohnung bleibt.
Natürlich hat auch das Abzugssystem seine Vor- und Nachteile.

Vorteile
• Die beim Kochen entstehende Feuchtigkeit wird nach draußen geleitet.
Bei den Umluft-Dunstabzugshauben muss man dafür den Raum extra Lüften.
• Weniger Geräusche.
Externes Gebläse sorgt für die Reduzierung der Geräusche.
• Keine Zusatzkosten für den Aktivkohlefilter.

Nachteile
• Höherer Geldaufwand für die Installation.
• Große Wärmeverluste im Winter.
Das Fenster muss während des Betriebs geöffnet bleiben, wobei auch die warme Luft aus dem Raum nach draußen geleitet wird.

Die beiden Optionen haben ihre Pros und Contras. Man kann nicht genau sagen, ob Umluft- oder Abzug-Dunstabzugshauben besser sind. Die richtige Auswahl hängt sowohl von der Größe und Optik der Küche, als auch von Ihrem Wunsch ab.

5. Wie kann man eine Dunstabzugshaube montieren?

Dieses Verfahren ist nicht schwierig, wenn man sich mit allen Anweisungen vertraut macht. Beim Montieren einer Dunstabzugshaube sind folgende Schritte zu beachten:
✓ Strom zuführen
Es ist selbstverständlich, dass ohne Stromzufuhr das Gerät nicht funktionieren wird. Vorsichtshalber lässt sich die Stromzufuhr vor der Installation stoppen, um den möglichen Stromschlag zu vermeiden.
✓ Platz befreien
Danach muss die alte Haube entfernt werden. Wenn Sie früher keine besitzt haben, machen Sie einfach den Platz für die zukünftige Dunstabzugshaube frei und reinigen die Stelle, wo sie installieren wird.
✓ Höhe messen
Messe Sie die Höhe, an der die Dunstabzugshaube angestellt werden soll. Der Abstand zwischen dem Kochfeld und der Dunstabzugshaube hängt unmittelbar von ihrer Art ab. Dieser Wert variiert zwischen 50 und 70 Zentimeter.
Markieren Sie die ideale Höhe an der Wand mit einem Bleistift. Versuchen Sie eine möglichst gerade Linie zu zeichnen.
✓ Steckdose überprüfen
Der Abstand zwischen dem Gerät und der Steckdose darf nicht zu groß sein, da es Probleme mit dem Anschluss entstehen können. In diesem Fall empfiehlt sich, einen Verlängerungskabel im Voraus zu kaufen.
✓ Montage
Wenn Sie schon mit den ersten 4 Schritten fertig sind, ist Ihre Küche zur Montage der Dunstabzugshaube bereit. Es hängt von dem Modell ab, auf welche Weise sie installiert wird. Einige moderne Geräte werden mit Hilfe von einem Wandhaltblech befestigt, das an der Wand angebracht werden muss.
✓ Testen
Nachdem die Dunstabzugshaube schon installiert wird, ist es wichtig zu prüfen, ob sie gut funktioniert.
✓ Abluftrohr anlegen
Wenn es um die Abzugssystem geht, muss man unbedingt ein Abluftrohr montieren, damit die Luft aus der Küche nach außen befördert wird. Messen Sie die Länge des Rohrs aus.
✓ Wand überprüfen
Bevor Sie ein Loch in der Wand schlagen, müssen Sie sicher sein, dass es da keine Strom- oder Wasserleitungen gibt. Wenn Sie diesen Schritt ignorieren, kann das zu großen Schäden führen und sogar lebensgefährlich sein.
✓ Abluftrohr installieren
Wenn Sie 100% sicher sind, dass da sich keine Leitungen befinden, können Sie die Wand schlagen und mit der Installation des Abluftrohres beginnen.
✓ Abluftrohr anschließen
Der letzte Schritt ist Anschluss des Rohres an die Dunstabzugshaube.

6. Was sollen Sie beim kauf einer Dunstabzugshaube beachten?

Diese Checkliste besteht aus den wichtigsten Punkten, die Sie beim Kauf einer Dunstabzugshaube in Betracht ziehen müssen.

Bedienung

Eine gute Dunstabzugshaube lässt sich bequem bedienen. Achten Sie beim Kauf auf die Empfindlichkeit der Knöpfe. Eine zusätzliche Fernbedienung wäre ein großer Vorteil.

Fettfilter

Fragen Sie nach, ob der Filter für Spülmaschinenreinigung geeignet ist. Testen Sie den Filter mit Hilfe von dem schmutzigen Wasser. Spritzen sie ein bisschen Wasser da rein. Wenn die Flüssigkeit drinne bleibt, ist der Filter guter Qualität. Wenn nicht, suchen Sie lieber nach einer anderen Variante.

Leistung

Eine gute Dunstabzugshaube verfügt über die Leistung ab 600 Kubikmeter pro Stunde. Bei den Kombigeräten, die sowohl umluft-, als auch abzugsfähig sind, liegt dieser Wert höher, als bei den einfachen Dunstabzugshauben.

Vernetzung

Einige moderne Modelle kann man mit dem Kochfeld verbinden. Sie regulieren sich automatisch und werden ohne Knopfdrücken abgeschaltet. Zwar sind solche Dunstabzugshauben teurer, sie sorgen aber für Ihren Komfort und sind leicht im Umgang.

Energieeffizienz

Dieses Kriterium ist sehr wichtig, weil das Ihre Nebenkosten beeinflusst. Die Energieeffizienzklasse weist darauf hin, ob ein Gerät viel an Energie verbraucht. Bei den guten Modellen steht die Klasse A oder A+.

Lautstärke

Die meisten Besitzer von Dunstabzugshauben beschweren sich über Geräusche, die die Geräte erzeugen. Die Lautstärke ist je nach Modell leiser oder lauter. Die meisten modernen Dunstabzugshauben arbeiten geräuscharm, aber es gibt auch Ausnahmen. Achten Sie auf den Geräuschpegel, wenn sie die unangenehmen Geräusche beim Kochen vermeiden wollen. Sein Wert soll zwischen 60 und 65 dB liegen.

Material

Die meisten Dunstabzugshauben werden aus Edelstahl ausgefertigt. Dieser Material ist wartungsarm sieht optisch gut aus und passt fast zu jeder Küche. Außerdem werden die Geräte aus Edelstahl nicht geröstet und werden vom Kochdunst nicht beschädigt.

Größe

Laut den Experten soll eine Dunstabzugshaube mindestens genauso groß wie das Kochfeld sein, um ihre Funktion gut zu erfüllen. Messen Sie die Breite von Ihrem Kochfeld aus und vergleichen sie mit der von gewähltem Modell.

Preis

Die meisten Menschen achten beim Kauf einer Dunstabzugshaube auf den Preis. Die Kosten variieren von €50 bis zu 5000. Wenn für Sie die Qualität des Geräts am wichtigsten ist, kaufen Sie leber eine teurere Haube. Wenn Sie nicht oft kochen, dann genügt ein billigeres Gerät. Es gibt viele Dunstabzugshauben, die man günstig kaufen kann und deren Qualität und Eigenschaften auf hohem Niveau sind. Noch eine Option, eine Dunstabzugshaube günstig zu kaufen, sind Sonderangebote. Einerseits sollen Sie den Kauf der Ware für einige Zeit verschieben, aber andererseits können Sie eine große Summe sparen.

Design

Dieser Punkt spielt nicht die letzte Rolle bei der Auswahl einer Dunstabzugshaube. Heutzutage gibt es eine große Vielfalt an Modellen verschiedener Form, Farbe und Material. Man muss sich aber damit rechnen, dass ein gutes Design ins Geld geht.

7. Tipps zur Wartung

Dunstabzugshauben kontaktieren ständig mit Dampf, Wrasen und Gerüchen, die sich in den Filtern und in der Haube beim Kochen festsetzen. Sowohl bei Umluft-, als auch bei Abzugshauben gibt es ein Fettfilter, in den Fette aus dem Küchenraum geraten und gereinigt bzw. nach außen befördert werden. Die Fette geraten aber nicht 100% immer in die Fettfilter, so dass sich ein Fettfilm an der Dunstabzugshauben-Oberfläche bildet. Deshalb darf man auf keinen Fall über die Wartung einer Dunstabzugshaube vergessen. Nur wenn das Gerät regelmäßig gereinigt wird, kann es jahrelang ohne Störungen funktionieren. Weitere Anweisungen sind bei der Reinigung von Dunstabzugshauben und ihren Filtern zu folgen:

– Bevor Sie mit den Wartungsmaßnahmen anfangen, trennen Sie das Gerät vom Stromnetz.

– Das Gehäuse muss alle 2 Wochen gereinigt werden, weil schon nach 4 Wochen das Fett eintrocknet und verhärtet wird. Nehmen Sie ein feuchtes Wischtuch und wischen das Innen und Außen des Gehäuses gründlich ab. Dabei darf man nur mildes Spülmittel benutzen. Soda-, Säure, Putz- und Scheuermittel können die Oberfläche angreifen.

– Der Metall- und Aluminium-Filter muss mindestens einmal pro Monat in der Spülmaschine gewaschen werden. Dabei darf kein Geschirr gleichzeitig gespült werden, weil in den Filter die Essensreste geraten können. Außerdem muss man aufpassen, ob die Temperatur nicht zu hoch ist, weil das zum Angreifen führen kann.

– Bei der Reinigung von Hand muss man den Filter zuerst in heißer Spülmittellösung für einige Zeit einweichen lassen und danach gründlich mit einer Spülbürste putzen.

– Bei der extremen Verfettung reicht es nicht aus, den Filter einmalig in der Spülmaschine zu waschen. In diesem Fall empfiehlt sich, ein Vollwaschmittel im gekochten Wasser zu lösen und den Filter für einige Zeit dort zu lassen. Wenn der Filter sich einweicht, wischen Sie ihn sorgfältig ab. Es ist natürlich besser, ihn mit regelmäßigen Abständen sauber zu machen, als später das eingetrocknete Fett mühevoll zu entfernen.

– Manche moderne Modelle verfügen über die sogenannte Fettfiltersättigungsanzeige, die signalisiert, wenn der Filter gereinigt werden muss. Das erleichtert deutlich die Wartungsprozedur. Wenn Sie sehen, dass mehrere LEDs der Dunstabzugshaube blicken, geht es wahrscheinlich um die Übersättigung des Filters. In diesem Fall empfiehlt sich eine 14-tägliche Reinigung des Filters.

– Der Aktivkohlefilter muss je 3-4 Monate gewechselt werden, sonst wird die Leistungsfähigkeit des Geräts niedriger.

– Die regenerierbaren Aktivkohlefilter lassen sich in der Spülmaschine bei höchstens 65 °C abwaschen und im Backofen trocknen. Die Leistung von solchen Filtern wird mit der Zeit geringer, deshalb muss man sie je 2-3 Jahre wechseln.

– Übersättigte Fettfilter stellen ein großes Brandrisiko dar. Deshalb werden auch die Dunstabzugshauben ohne Filter angeboten. Die Luft wird durch das Prinzip der Zentrifugalkraft gereinigt. Es empfiehlt sich, solche Dunstabzugshauben jedes Mal nach dem Kochen mit feuchtem Tuch abzuwischen.

Beachten Sie die kleine Tabelle, wo schrittweise über die Reinigung von Umluft- und Abzugs-Dunstabzugshauben berichtet wird.

Umluft Abzug
– Metal- bzw. Aluminium-Filter reinigen – Metal- bzw. Aluminium-Filter reinigen
– das Gehäuse vom Fett befreien – Aktivkohlefilter reinigen bzw. wechseln
– die Oberfläche abwischen – das Gehäuse vom Fett befreien
– die Oberfläche abwischen

Bei den Kombigeräten muss man die Reinigungstechniken für Umluft- und Abzugssystem verbinden.

8. Was ist ein Dunstabzugshauben Test von Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest gilt als universeller Ratgeber für die potentiellen Kunden und Käufer. Das ist eine unabhängige Organisation, die sich seit mehr als 50 Jahren mit dem Testen von Produkten und Leistungen beschäftigt und ihren Gebrauchs- und Nutzwert vergleicht. Die Organisation hat im Jahr 2016 die Testsieger zwischen Dunstabzugshauben gewählt und die Ergebnisse auf ihrer Webseite veröffentlicht. In dem Test werden die Dunstabzugshauben von Experten unter die Lupe genommen, damit Sie die Eindruck von der Ware nicht nur aus der Werbung von Herstellern bekommen könnten. Dabei wurden 21 Dunstabzugshauben getestet, die meisten von denen die Breite von 90 Zentimeter hatten. Falls Sie den Dunstabzugshauben Testbericht lesen wollen, sollen Sie dafür 1.50 Euro bezahlen. Die Webseite wird kostenpflichtig angeboten. Die Dunstabzugshauben werden nach folgenden Kriterien getestet:
– Funktion
Entfernung von Gerüchen, Fetten und Dampf
– Wartung
Bedienung, Reinigung, Installation
– Energieeffizienz
Energieverbrauch bei täglicher Nutzung
– Geräuschemission
Lautstärke bei maximaler Stufe
– Sicherheit
Sicherheit des Geräts und die Sicherheitsanweisungen in der Bedienungsanleitung
– Vielseitigkeit
Einstellungsmöglichkeiten und Stufen

9. Wo kann man eine Dunstabzugshaube kaufen?

Dunstabzugshauben können per Internet bestellt werden bzw. sind in den Fachgeschäften erhältlich. Die beiden Einkaufsmöglichkeiten haben ihre Pros und Contras. Im Internet gibt es eine große Auswahl an Dunstabzugshauben aller Arten von verschiedenen Herstellern. In der Regel ist die Auswahl vor Ort begrenzt. Außerdem sind im Netz die Preise leicht vergleichbar und man kann die Ware bestellen, ohne aus dem Hause zu gehen. In den Fachläden kann man sich aber vom Experten beraten lassen und aufgrund seiner Meinung die richtige Entscheidung treffen. Sie können dort auch die gewählte Dunstabzugshaube besichtigen und testen, bevor Sie sie kaufen, was beim Kauf per Internet unmöglich ist.
Es gibt keine bessere Einkaufsoption. Ziehen Sie die Vor- und Nachteile von den beiden Möglichkeiten in Betracht und erst danach werden Sie die passende Dunstabzugshaube wählen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Informationen über Dunstabzugshauben gesammelt und über ihre Arten, Funktionen sowie Tipps zur Wartung berichtet. Außerdem haben wir die Liste von Top-10 Dunstabzugshauben erstellt und Ihre häufigsten Fragen beantwortet. Wir hoffen, dass dieser Artikel nützlich für Sie ist und Ihnen bei

Januar 3, 2020

Ich bin daran interessiert, die Ergonomie der Küche und ihre Funktionalität zu verbessern. Daher mache ich Tests von Dunstabzugshauben verschiedener Typen und unterschiedlicher Preise. In diesen Tests werden alle Details vom Design bis zu den Hauptfunktionen hervorgehoben und analysiert.